Fahrkettenhilfe

Immer wieder unterschätzt und doch so wichtig. Schließlich geht es nicht ohne sie, unsere Fahrkettenhelfer- und Helferinnen.

Nicht selten sind Sie es, die als erstes einen BaF-Schützling live erleben, denn nicht jedes Mal hat man als Tierschutzverein die Gelegenheit einen Notfall vor der Übernahme persönlich kennen zu lernen.

Aufregend ist jede Fahrt aufs Neue, denn jeder Notfall und seine Fahrt in die Zukunft ist anders. Aber auch wichtig, denn als Fahrkettenhilfe vertreten Sie in diesem Moment den Verein Berner and Friends e.V..

Nichtsdestotrotz können wir Sie beruhigen: vor dem Antritt einer Fahrkette haben Sie ausreichend Möglichkeit alle aufkommenden Fragen mit unserer Fahrkettenkoordination zu klären.

Sollten Sie sich dennoch nicht sicher sein, organisieren wir Ihnen gerne bei einem nächsten Notfall-Einsatz eine Mitfahrt - sozusagen als Probefahrt.

HIER finden sie außerdem einen spannenden Bericht unserer Fahrkettenhelfer.

Wichtig: vor der Abfahrt Ihrer Fahrketten bitte den Fahrketten-Leitfaden ausdrucken, ausfüllen und mit auf den Einsatz nehmen. 

 

Vielen Dank!